Einen guten Hundezüchter finden

Gute Hundezüchter lassen sich leicht von unseriösen Züchtern unterscheiden. Zum einen sollte man niemals einen Hund aus dem Kofferraum heraus kaufen, wie das an der Grenze zu osteuropäischen Staaten oft der Fall ist. Dort werden zwar günstige Welpen angeboten, aber sie leben unter extrem harten Bedingungen und sind nur selten gesund. Seriöse Züchter kann man besuchen und sich vor Ort einen ersten Eindruck von seinen Hunden und deren Haltungsbedingungen machen. Finden lassen sich viele Züchter einfach online im Internet, denn inzwischen verfügen die meisten über eigene Webpräsenzen, auf denen auch einige Bilder zu sehen sind. Sucht man nach einer bestimmten Rasse, kann die Anfahrt schon einige Stunden in Anspruch nehmen, doch die Zeit dafür sollte man sich unbedingt nehmen.

Kauft man einen Hund von einem guten Züchter, so ist das Tier gesund und man spart sich häufige Tierarztbesuche nach dem Kauf. Der Züchter selbst sollte Auskunft zu allen Fragen rund um die Hundehaltung geben und auch tierärztliche Bescheinigungen vorlegen können. Zudem kann man bei einem seriösen Züchter davon ausgehen, dass er genau wissen will, in welche Hände er seine Welpen abgibt und er sich eventuell ein Besuchsrecht für später erbittet. Die Haltung der Hunde sollte ihnen ausreichend Platz geben und das Muttertier darf nicht ausgemergelt aussehen, denn das deutet auf zu häufige Würfe hin. Zudem kann der seriöse Züchter die Papiere für seine Tiere vorzeigen und kommt dieser Bitte auch ohne Umschweife nach. Gute Züchter geben ihre Welpen auch erst ab, wenn diese erstgeimpft wurden und das lässt sich auch anhand des Impfbuchs nachweisen. Beim ersten Besuch gibt ein guter Züchter jedem Interessenten Zeit und er verlangt auch keine sofortige Entscheidung denn der Hundekauf will gut überlegt und gründlich durchdacht werden. Das liegt auch im Interesse des Züchters der seine Welpen in guten Händen wissen möchte, da er viel Zeit und Geld in die Aufzucht und Betreuung investiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *